Veranstaltungen

Markttage

Markt St. Feliu

Markt St. Feliu

Montag
Cadaques

Dienstag
Palamós, Girona, Besalú, Lloret de Mar, Pals

Mittwoch
Sant Antoni de Calonge, Begur

Donnerstag
Calonge, Tossa de Mar

Freitag
Playa de Aro, La Bisbal

Samstag
Girona

Sonntag
Palafrugell, Sant Feliu de Guixols, Camprodon

Veranstaltungen und Feiertage

VERANSTALTUNGSKALENDER

01. Januar
Traditionelles Schokoladeessen am Leuchtturm San Sebastia (Lafranch) zum Sonnenaufgang

05. Januar
Ankunft der Heiligen Drei Könige vom Meer her. Schöne Prozession zum Drei-Königs-Tag für Kinder und Junggebliebene.

06. Januar
Lebendes Krippenspiel in Castell d"Aro (mehrere Veranstaltungstage rund um Weihnachten)

Karnevalsfreitag:
Großer Umzug in den Abendstunden mit beleuchteten Karossen an der Strandpromenade

Karnevalssamstag:
Großer Umzug in Playa de Aro vom Nachmittag bis in die späten Abendstunden mit über 70 Karossen.

Osterfreitag:
Berühmter Totentanz mit Spektakel in Verges

Ostern:
Oster-Tenniscamp in Playa de Aro
Internationales Jugendfußballturnier in Palamós

23. April: Sant Jordi
Dieser Tag ist ein Katalanischer Festtag. An diesem Tag gibt es auf den Strassen viele Stände. Brauch ist es: Der Mann schenkt seiner Frau eine Rose und Sie schenkt Ihm ein Buch. Gleichzeitig feiert man auch den Jubiläumstag von Cervantes Saavedra (gest. 22.04.1616) Er war wohl der berühmteste spanische Dichter und Schriftsteller und Schöpfer des Welt-Romans "Don Quijote"

23. Juni: San Juan.
Großes Fest mit Feuerwerk am Strand und Veranstaltungen zum Sommerbeginn. 23.00 Uhr am Hauptstrand. Es wird die
Mitsommernacht gefeiert.

Erster Samstag im Juli:
Habaneras-Gesangsfestival in Palafrugell

Juli:
Internationaler Feuerwerkswettbewerb in Blanes mit Teilnehmern aus aller Welt

Juli/August:
Großes Musikfestival in Sant Feliu de Guixols mit internationalen Künstlern.

Juli/August:
Großes Musikfestival von Cap Roig in den Gärten des Botanischen Gartens von Calella de Palafrugell

August:
Dorffest von Playa de Aro

August:
Mittelalterfest in Castell d"Aro

11. September:
Festivitäten in gesamt Katalonien zum Nationalfeiertag der Katalanen."Nationalfeiertag" ist der 11. September.
Am 11. September 1714 hatten die Truppen des bourbonischen Thronprätendenten Philipp V. während des spanischen Erbfolgekrieges Barcelona eingenommen. In der Folge schaffte Philipp V. die traditionellen Institutionen der Länder der ehemaligen aragonesischen Krone ab, die während des Krieges zum größten Teil auf Seiten seiner habsburgischen Gegner standen. Die Katalanen sehen den 11. September als Tag, an dem Katalonien seine Unabhängigkeit verlor. Heute wird an diesem Tag einerseits der getöteten katalanischen Soldaten gedacht, andererseits wird insbesondere die Tatsache gefeiert, dass es die katalanische Sprache und Kultur trotz der Repressalien bis heute geschafft haben, zu überleben.

Oktober:
Oktoberfest in Playa de Aro

Dezember:
Krippenausstellung in Solius

Ab 20. Dezember:
Lebendes Krippenspiel in Castell d"Aro

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.